Was wir bieten

Wir unterstützen die Vernetzung von trans*Kindern und Angehörigen in Norddeutschland und insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern. Das Ziel sind regelmäßige Treffen unter den Familien und auf Wunsch auch Elterntreffen, vorwiegend im Großraum Rostock. Darüber hinaus geben wir gerne unsere Erfahrungen und unser Wissen weiter, verweisen auf Info- und Aufklärungsmaterial und können uns bekannte, kompetente und professionelle Beratungsstellen, Ärzte und Psychologen empfehlen.

 

Wir freuen uns über die Kontaktaufnahme von:

- trans*Jungen und trans*Mädchen

- deren Familien und Freunde

- Betreuungseinrichtungen (Kindergärten, Schulen)

- Ärzte und Psychologen

- Interessierte

 

Grundsätzlich gilt, dass Transkinder Nord keine Therapie oder verbindliche Rechtsberatungen ersetzt. Wir möchten bei der Suche nach dem individuellen besten Weg unterstützen, denn wir sind überzeugt, dass es DEN Weg nicht gibt.